Was halten Sie von einer nicht ewigen Hölle? 256

Was halten Sie von einer nicht ewigen Hölle? Irgendwie habe ich Schwierigkeiten damit, dass Gott uns Christen ein schönes ewiges Leben verspricht und zeitgleich nahe Verwandte, Kinder etc. ewigen Qualen ausgesetzt sind. Und es heißt, dass es im Himmel kein Leid gibt, aber wie kann ich im Himmel glücklich sein, wenn ich weiß, dass Verwandte ewige Qualen erleiden? Ich weiß, dass man mit Quellen aus dem Internet vorsichtig umgehen sollte, aber ich habe eine plausible Antwort gefunden, die für eine nicht ewige Hölle spricht (kurz-link.de/QOgQU) Vielleicht können Sie sich das mal durchlesen und mir Ihre Meinung mitteilen.

Vielen Dank für Ihre gute Frage. Ich befürchte ehrlich gesagt, dass es nicht von Bedeutung ist, was ich von einer ewigen oder nicht ewigen Hölle halte. Das Ganze ist schließlich (oder leider?) kein Wunschkonzert, bei dem ich mir die Dinge so denke, wie ich sie angenehm empfinde. Natürlich: Eine nicht ewige Hölle ist natürlich zutiefst wünschenswert und höchst sympathisch – aber deshalb muss sie ja noch keine Realität sein.

Ehrlich gesagt weiß ich aber nicht, wie die Hölle genau sein wird. Beim Stichwort „Hölle“ müssen wir eben aufpassen – vor allem deshalb, weil die Christenheit über diesen schwierigen Begriff alles andere als einheitlich denkt. Im Gegenteil: Es gibt sogar, was die wenigsten aber zu wissen scheinen, fünf unterschiedliche Hautpositionen, die innerhalb der christlichen Szene angenommen werden:

  1. eine ewige bewusste körperliche und geistige Qual,
  2. eine ewige bewusste geistige Qual,
  3. eine ewige Trennung von Gott,
  4. eine bedingte Unsterblichkeit bis hin zum
  5. Annihilationismus (Auslöschung).[1]

Einige der Gedanken in Ihrem Link spielen auf die eine oder andere Höllenvorstellung an. Aber wie sich die Hölle letztendlich wirklich gestaltet, dass werden wir erst eines Tages – aber dann hoffentlich nur aus dem Hörensagen – erfahren.

Herzliche Grüße

Stephan Lange

[1] Als Buchtipp: D. Hilborn (2004): Die Wirklichkeit der Hölle.

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Blog-Beitrag von Stephan Lange erschien zuerst auf mitdenkend.de . Lies hier den Original-Artikel "Was halten Sie von einer nicht ewigen Hölle? 256".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.