Buchtipp: Gott erneuert dich!

Freiburghaus, Michael, Gott erneuert dich. Die Reformation deines Lebens, Esras.net GmbH, CH-Niederbüren, 1. Aufl. 2019., Verlagslink, Amazon-Link

Was haben die Zehn Gebote uns Christen zu sagen? Sind sie – als Teil des Alten Testaments – nur für Israel gedacht? Sind sie mit dem Liebesgebot überwunden? Oder was ist ihre Funktion für unser heutiges Leben als Christen? Die Zehn Gebote, so erklärt der Pfarrer Michael Freiburghaus, sind von Jesus Christus in der Bergpredigt bestätigt, ausgelegt und sogar noch verschärft worden. Sie sind „Leitplanken für unser Leben“, die uns nicht einengen, sondern im Gegenteil Freiheit ermöglichen (S. 11)

Michael Freiburghaus geht die Zehn Gebote einzeln durch und bespricht ihre Bedeutung für unsere Zeit, indem er sie immer wieder mit Hilfe der Bergpredigt auslegt. Im zweiten Hauptteil wird der Rest der Bergpredigt ebenfalls ausgelegt, praktisch und anschaulich für unser tägliches Leben erklärt und im dritten Teil wird deutlich, dass diese zwei Abschnitte der Bibel das Potential haben, unser Leben und Gesellschaft zu reformieren, das heißt, zu erneuern. Zum Schluss wird noch das so genannte „allgemeine Priestertum“ erklärt: „Das Priestertum aller Gläubigen im Sinne von: ‘Du bist König, Priester und Prophet’ ist kein Gegensatz zu den vollzeitlichen Ämtern der Pastoren, Pfarrer und Diakone. Es ist vielmehr eine Bereicherung für das Volk Gottes und diejenigen, die in vollzeitlichen Ämtern im Volk Gottes engagiert sind.“ (S. 197)

Wer also wissen möchte, was die Zehn Gebote für uns Christen heute zu sagen haben, was uns die Bergpredigt sagt und wie unser Leben reformiert (erneuert) werden kann, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Ich möchte es jedem interessierten Christen ans Herz legen und empfehle es sehr.

Der Beitrag Buchtipp: Gott erneuert dich! erschien zuerst auf Jonas Erne – Blog.

Dieser Blog-Beitrag von Jonas Erne erschien zuerst auf Jonas Erne - Der Blog . Lies hier den Original-Artikel "Buchtipp: Gott erneuert dich!".

Über Jonas Erne

Ich bin Ehemann, Vater, Theologe, Gemeindereferent, Vielleser. Auf meinem Blog geht es um Gelesenes, aber auch um die Auseinandersetzung mit Fragen des täglichen Lebens, mit der Kultur und der Bibel. Hin und wieder gibt es auch kreative Texte wie Gedichte, kurze Geschichten und mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.