GEMEINDE … steht auf festem Grund

Predigt mit 1. Korinther 3,9-15

Ohne festes Fundament wird alles wackelig. Das ist bei Gebäuden so, aber auch bei Menschen, Parteien und Organisationen. Und bei Kirchen. Doch auf welchem Grund stehen wir? Was die Grundlage jeder christlichen Gemeinde sein muss, warum es nicht egal ist, was wir auf dieses Fundament bauen, und was Bestand für die Ewigkeit hat, hörst du in dieser Predigt.

Dieser Blog-Beitrag von Johannes Röskamp erschien zuerst auf SON OF A PREACHER MAN . Lies hier den Original-Artikel "GEMEINDE … steht auf festem Grund".

Über Johannes Röskamp

Geboren in den frühen 80ern. Jesus-Nachfolger. Pastor. Leidenschaftlicher Prediger. Missionar. Worshiper. Reformierter. Verheiratet. Vater von vier. Reisender. Linuxer. Mapper. Und vieles mehr. Mein größter Wunsch: Dass Menschen Jesus kennenlernen. Dafür lebe ich. Dafür arbeite ich. Dafür predige ich. Jetzt auch hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.