[Bohème]

Nächster Halt: Neue Reinheit

Gottes Wort kann ganz schön anstrengend sein. Es hat hohe Ansprüche an uns und fordert uns heraus. Da liegt der Gedanke nahe, es sich ein wenig leichter zu machen. Welche Tricks selbst fromme Leute anwenden, um die Messlatte tiefer zu legen und warum liberale Theologen häufig wie die Pharisäer argumentieren, hörst du in dieser Predigt.

Nächster Halt: Starkhaus

Wer ist dieser Jesus? Seit zweitausend Jahren hat diese Frage viele Menschen umgetrieben. War er ein weiser Lehrer? Ein gutes Vorbild? Ein gefährlicher Irrer? Oder vielleicht wirklich Gottes Sohn? Warum diese Frage bis heute nichts an Brisanz eingebüßt hat und warum die populärste Antwort auf jeden Fall falsch ist, hörst du in dieser Predigt.

Nächster Halt: Am Zoll

Die Gedanken sind frei – und jeder kann über Gott denken, was er will. Und trozdem ist es nicht egal, ob man ein richtiges oder ein falsches Bild von Gott hat. Warum Jesus auf „gute Theologie“ steht, wie deine Überzeugungen dein Leben beeinflussen und wieso es sich manchmal lohnt, umzudenken, hörst du in dieser Predigt.

Nächster Halt: Jordan

Im christlichen Glauben gibt es viele Fachbegriffe. Einer davon heißt „Evangelium“. Wörtlich übersetzt bedeutet er „gute Nachricht“. Aber was genau meinen Christen damit? Was an der guten Nachricht eigentlich „gut“ ist, warum ich Film-Trailer liebe und wie man das Evangelium auf einem Bierdeckel zusammenfassen kannst, hörst du in dieser Predigt.

Glaube als Herausforderung

Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie … und der zahllosen Traditionen. Wie kein anderes Fest ist es überladen mit Ritualen, die man irgendwann mal übernommen hat. Und die jetzt eben dazugehören. Aber ist der Glaube an Gott auch so eine alte Tradition, von der man gar nicht mehr weiß, wo sie her kommt? Warum Gott keine Enkel hat und wie ein (vermeintlich) betrogener Ehemann zum Glaubensvorbild geworden ist, hörst du in dieser Predigt.

GEMEINDE … leuchtet im Dunkeln

Die Gemeinde vor Ort ist die Hoffnung der Welt. Hat ein bekannter Prediger mal gesagt. Aber stimmt das auch? Wie sollten wir Licht für Millionen sein? Überfordert uns das nicht komplett? Wie Jesus durch uns scheint, warum Handeln und Reden immer zusammen gehören, und wie ich den Kampf gegen die Ameisen in meinem Bett gewonnen habe, hörst du in dieser Predigt.

GEMEINDE … wächst einfach

Was braucht es, damit Einzelne im Glauben und Gemeinden als Ganzes wachsen? Kreative Konzepte, gute Werbung und die richtigen Methoden? Die ersten Christen hatten nichts von alledem. Und trotzdem ist ihre Gemeinde jeden Tag größer geworden. Wie das gehen kann, was Bäume damit zu tun haben und warum Gemeindewachstum eigentlich ganz einfach ist, hörst du in dieser Predigt.

Ist Krankheit eine Strafe Gottes?

Plötzlich krank – das kann ein harter Schlag sein. Und manch einer fragt sich dann: Womit habe ich das verdient? Will Gott mich bestrafen? Auch in der Corona-Krise haben viele diese Frage gestellt. Ob Gott straft, welche anderen Gründe es für Krankheit gibt und warum Strafe nicht unbedingt etwas Schlechtes ist, hörst du in dieser Predigt.

Werde Selbstversorger!

Was für ein Christ bist du? Bist du der Konsumenten-Typ, der sich gerne alles vorsetzen lässt? Oder bist du der Typ „geistlicher Selbstversorger“, der auch in Krisenzeiten weiß, wo er Nahrung findet? Was Christsein in Corona-Zeiten mit Gärtnern zu tun hat und warum du gerade jetzt erwachsen werden musst, hörst du in dieser Predigt.

Die neue Normalität – Gott ist am Werk

Was ist schon normal? Sicher nicht, dass Gott in meinem Alltag wirkt. Oder doch? In der Bibel klingt es immer, als sei Gottes Eingreifen das normalste von der Welt. Aber warum erlebe ich das dann nicht jeden Tag? Warum das Handeln Gottes auch damals unglaublich war und was dir helfen kann, Gott in deinem Leben zu entdecken, hörst du in dieser Predigt.

Wer sagt mir, wo’s lang geht?

Gute Führung ist lebenswichtig. Vor allem wenn es schwierig wird, brauchen wir andere, die uns durch die Krise helfen. Der einzige, der dabei nie versagt, ist der Heilige Geist. Welche Erfahrungen ich mich dem Geist Gottes gemacht habe und wie er auch dich ganz praktisch führen kann, hörst du in dieser Predigt zu Pfingsten.

Hilft beten?

Wenn nichts mehr geht, sagen manche Menschen: Jetzt hilft nur noch beten! Aber stimmt das? Hilft beten wirklich? Oder ist das alles nur Einbildung? Wobei Beten helfen könnte und warum unsere Bitten Gott nicht egal sind, hörst du in dieser Predigt.