Glaubwürdigkeit

Einfach unglaublich!

Wer kann heute noch an die Auferstehung von Jesus glauben? Ist das nicht einfach nur ein altes Märchen von früher? Warum sogar die ersten Christen vor 2000 Jahren schon ihre Probleme mit der Auferstehung hatten und wie sie trotzdem die ganze Welt verändert, hörst du in dieser Predigt.

Original statt Kopie

Wenn die Kirche ein schlechtes Bild abgibt, fällt das immer direkt auf Gott zurück. Immer wieder werden Menschen vom Glauben abgestoßen, weil Christen unglaubwürdig leben. Warum gegen ein falsches Bild nur das Original hilft, wie Jesus die Fehler seiner Mitarbeiter ausbügelt und warum für ihn sogar der schwächste Glaube genug ist, hörst du in dieser Predigt.

Wunder gibt es immer wieder?

Die Bibel ist voller Wundergeschichten, in denen Gott Kranke heilt, Tote auferweckt oder die Sonne still stehen lässt. Viele Menschen wissen nicht, was sie von diesen Berichten halten sollen. Kann man vernünftigerweise an solche Wunder glauben? Warum passieren heute diese Dinge scheinbar nur noch auf anderen Kontinenten? Und wie soll man mit Berichten über moderne Wunder umgehen? Warum ich glaube, dass Gott auch heute noch Wunder tut, hört ihr in dieser Predigt.

Beweissicherung – Wie glaubwürdig ist die Auferstehung Jesu?

Die Auferstehung von Jesus Christus war schon immer umstritten. Während sie für Christen das wichtigste Ereignis der Weltgeschichte ist, halten andere sie für ein schlecht erfundenes Märchen. Was soll man also glauben? Können wir den Berichten im Neuen Testament vertrauen? Welche historischen Fakten gibt es? Welche Argumente sprechen gegen eine leibliche Auferstehung Jesu? Was hat all das mit der Watergate-Affäre zu tun? Und was würde Sherlock Holmes dazu sagen?