Heiliger Geist

Das begeisterte Buch

Für manche kommt die Bibel direkt von Gott. Andere halten sie für ein rein menschliches Produkt. Und wieder anderen erscheint sie als ein unverständliches Buch mit sieben Siegeln. Warum die Bibel bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat, in welchem Geist sie geschrieben wurde und wie man sie richtig verstehen kann, erfährst du in dieser Predigt.

Die lange Nase Gottes

Manche reden gern vom „lieben Gott“. Andere halten Gott für einen wütenden alten Mann, der leicht mit uns die Geduld verliert. Tatsächlich redet die Bibel nicht nur von Gottes Gnade und Barmherzigkeit, sondern auch von seinem Zorn. Was Gott wirklich wütend macht, wie das mit seiner Liebe zusammenpasst und was seine lange Nase damit zu tun hat, hörst du in dieser Predigt.

Himmlischer Rechtsbeistand

Der Heilige Geist wird oft als flüchtige Kraft Gottes missverstanden. Dabei erfüllt er einige sehr handfeste Aufgaben in Gottes Heilsplan. Was der Heilige Geist für uns tut, wieso es ohne ihn keinen lebendigen Glauben gibt, was er mit dem kommendem Gericht zu tun hat und warum es eine gute Nachricht ist, wenn unsre Schuld aufgedeckt wird, hört ihr in dieser Predigt.

Das Lied der Freiheit

Das Bild, das wir von Gott haben, unterliegt häufigen Schwankungen. In guten Zeiten kann es rosig sein. In schweren Lebensphasen verdunkelt es sich dagegen oft. Was bestimmt deine Vorstellung von Gott? Wie kann unser Gottesbild unabhängig von der eigenen Stimmung werden? Und woher nehme ich die Kraft, Gott auch in der Dunkelheit zu loben? Wie auch du in das Lied der Freiheit einstimmen kannst, erfährst du in dieser Predigt.