Gebete zum besseren Beten

Wir sollten dafür beten besser beten zu können. In diesem Artikel erfährst du wieso und findest du ein paar Gebete zum besseren Beten.

Lehre uns beten!

Einmal hatte Jesus sich irgendwo zum Gebet zurückgezogen. Als er damit fertig war, sagte einer seiner Jünger zu ihm: „Herr, lehre uns beten.“

Lukas 11,1

Die Jünger baten Jesus nie, ihnen beizubringen, wie man predigt oder heilt. Aber sie waren beeindruckt von dem Gebetsleben von Jesus! Das Gebet von Jesus war ganz anders als die Gebete von anderen Menschen. Ich glaube es war eine tiefe Vertrautheit und Gottzentriertheit, die ihnen auffiel. Das sollte uns auch im Vater Unser auffallen. Wie wäre es, mal wieder wieder das Vater Unser zu studieren und über Jesus Gebet staunen?

Auf jeden Fall sollten wir Gott auch bitten, uns beten zu lehren! Diese Bitte gibt es auch schon im Alten Testament:

Mögen die Worte, die ich sage, und die Gedanken, die ich fasse, dir gefallen, Jahwe, mein Fels und mein Erlöser.

Psalm 19,15

Wer wohlgefällig = entsprechend dem Willen Gottes beten kann, der erlebt auch eine Gebetserhörung nach der Anderen!

Gebete zum besseren Beten

Deshalb findest hier du ein paar vorformulierte weise und tiefe Gebete zum besseren Beten:

1. Gebet für richtigen Glauben zum Gebet

Mein Gott, du willst das Beten von uns haben und hast uns geboten, zuversichtlich zu glauben, dass du unser Gebet gewiss erhören wirst. Auf diesen Befehl komme ich zu dir in starkem Vertrauen, dass du auch mich erhörst. Gib mir nur einen festen Glauben an dich.

2. Gebet, wenn man nicht weiß, was man beten soll

Herr, ich weiß nicht, worum ich dich bitten soll. Nur du weißt, was ich brauche. Du liebst mich besser, als ich mich selbst zu lieben vermag. O Vater, gib deinem Kinde, das zu erbitten, wovon es selbst nicht weiß. Ich wage dich nicht zu bitten, weder um Kreuz noch um Tröstungen. Ich bringe einfach mein Herz dir dar und öffne mein Herz für dich. Sieh an meine Nöte, die ich selbst nicht kenne. Sieh her und tue an mir nach deiner fürsorglichen Güte. Schlage oder heile, beuge mich nieder oder richte mich auf. Ich bete all deine Ratschlüsse an, ohne sie zu kennen. Ich schweige nur. – Mich bringe ich dir zum Opfer, ich gebe mich dir hin. Kein anderes Verlangen will ich haben, als deinen Willen zu tun. Lehre mich beten. Bete du in mir.

3. Gebet für das stellvertretende Gebet Jesu

O Herr Jesus Christus, lehre uns beten, wie du deine Jünger beten gelehrt hast. Hilf, dass unser Gebet eine Kraft, die Kraft eine Freude und die Freude der Reichtum unsres Lebens werde. Lass uns aus solchem Reichtum alles überwinden. Sei mit uns Armen, wenn wir lässig beten, und bete du vor uns. Mit uns Schwachen, wenn wir nimmer beten, und bete du für uns. Sei mit uns, wenn alles Gebet und Flehen in uns vergehen will, und bete du in uns, dass wir, o barmherziger Hohepriester, durch deine Fürbitte, durch Kraft und Stärke deines Kampfes zum ewigen Ziel gelangen und dir ohne Aufhören Dank und Lob opfern mögen.

Quelle der Gebete: Allgemeines Evangelisches Gebetbuch, Furche Verlag, Hamburg.

Viele weitere Artikel zum Thema Gebet findest du in der Kategorie Gebet / Beten. Sie sollen dazu dienen dein Gebetsleben leidenschaftlicher und lebendiger werden zu lassen.

Zum Schluss: Kennt ihr noch schöne Gebete für besseres Beten?

Der Beitrag Gebete zum besseren Beten erschien zuerst auf Blog von Viktor Janke.

Dieser Blog-Beitrag von Viktor Janke erschien zuerst auf viktorjanke . Lies hier den Original-Artikel "Gebete zum besseren Beten".

Über Viktor Janke

*1984 / **1997 / 2004 Abitur / 2008 Theologiestudium-Abschluss & Beginn als Hauptamtlicher in der Gemeindearbeit / 2009 Ehemann / 2014, 2016 & 2019 Vater, seit 2019 auch überregionaler Jugendreferent

One thought on “Gebete zum besseren Beten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.