Lesetipp: Tim Keller – Center Church

Das Buch Center Church von Tim Keller zu empfehlen heißt eigentlich Eulen nach Athen zu tragen, aber ich bin mir sicher, dass es einige noch nicht kennen oder zumindest noch nicht gelesen haben und das Buch ist zu gut und zu nützlich. Meiner Meinung nach ist dieses Buch Pflichtlektüre für jeden Pastor, Gemeindeleiter oder Verantwortungsträger. Ich empfehle dieses Buch auch konfessionsübergreifend, es bildet das gesamte denominelle Spektrum ab.

Das Buch ist in drei Teile geteilt, der erste Teil dreht sich um das Evangelium: Was ist das Evangelium, was ist es nicht, was ist Erweckung und wie wird das in der Kirche/Gemeinde sichtbar. Im zweiten Teil geht es dann um die Kontextualisierung, wie bringt man das Evangelium als Kirche in das aktuelle Zeitalter, ohne den Kern zu verwässern.

“Contextualization means causing the right scandal – the one the gospel poses to all sinners – and removing all unnecessary ones” –Tim Keller

Übersetzt: “Kontextualisierung bedeutet den richtigen Skandal zu verursachen – den das Evangelium allen Sündern präsentiert – und all die unnötigen Skandale aus dem Weg zu räumen. Genau darum geht es in diesem Buch und wie man eine Gemeinde strategisch darauf ausrichtet und sie im Zentrum des Evangeliums hält, denn wenn man vom Kern des Evangeliums abweicht, verliert dieses auch seine eigentliche Kraft, weil es dann nicht mehr das echte Evangelium ist.

Das Buch ist ein dicker Schinken und die momentane krisenbedingte Quarantäne verschafft dem ein oder anderen sicher genug Zeit, um dieses Buch durchzulesen. Mein Tipp: Es reicht sogar, nur das erste Drittel zu lesen, da wird man als Leiter schon so viel dazugelernt haben, dass du es nicht bereuen wirst, das Buch gekauft zu haben.

Dieser Blog-Beitrag von H. Richert erschien zuerst auf TRLT . Lies hier den Original-Artikel "Lesetipp: Tim Keller – Center Church".

Über H. Richert

Jahrgang 1977, Ehemann, Papa von drei Kindern, Lehrer, Gründer und Mitleiter der Christusgemeinde Bielefeld. Ich mag Denken & Lernen, Bücher, Sci-Fi, Design, gutes Essen & Trinken, Sport, Musik & Gitarre, Bielefeld und schreibe vorrangig über echtes Leben in einer zunehmend unechten Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.