Folge nicht deinem Herzen!

Jon Bloom: „Folge deinem Herzen“ ist ein Glaubensgrundsatz, dem Milliarden von Menschen folgen. Es ist ein Glaubensbekenntnis an eines der großen popkulturellen Mythen der westlichen Welt. Es ist ein Evangelium, das in vielen unserer Geschichten, Filmen und Liedern verkündigt wird. Im Wesentlichen besagt dieser Glaubensgrundsatz, dass dein Herz ein innerer Kompass ist, der dich zu …

Über Sergej Pauli

Hallo, ich bin Sergej Pauli, Jahrgang 1989 und wohne in Königsfeld im Schwarzwald. Ich bin Ingenieur, verheiratet, habe vier Kinder. Diesen Blog möchte ich nutzen, um über das Wort Gottes und seine durchdringende Wirkung bis in unsere Zeit zu schreiben. Hast du bestimmte Fragen oder Anliegen, dann scheue dich nicht, mich zu kontaktieren. Hast du bestimmte Fragen oder Anliegen, dann scheue dich nicht, mich zu kontaktieren.

One thought on “Folge nicht deinem Herzen!

  1. Interessant und im Grundsatz richtig, allerdings etwas einseitig
    Danke für den interessanten Artikel. Im Grundsatz stimme ich zu, dass wir uns nicht von unserem Herzen leiten lassen sollten. Dabei verstehe ich unter Herz in erster Linie unsere Gefühle. Das ist es ja, was heutzutage in ist: Sich auf seine Gefühle verlassen, seinen sechsten Sinn.
    Andererseits sind Gefühle sehr wichtig und wir können Sie nicht dauerhaft unterdrücken. Vielmehr sollten wir sie kennenlernen, beobachten, annehmen und integrieren. Gefühle sind weder gut noch schlecht. Sie können uns zu guten oder schlechten Handlungen verleiten.
    Wie kann ich mit meinen Gefühlen im Einklang leben?
    Aus katholischem Ursprung, aber m.E. für alle Christen passend:
    https://www.segenskreis.at/dateien/pdf/vortraege/heilender_umgang_mit_gefuehlen.pdf
    Auch die Gemeinschaft Marriage Encounter kann ich aus persönlicher Erfahrung zum Umgang mit Gefühlen sehr empfehlen. Ist für Ehepaare, man lernt aber v.a. sehr viel über sich selbst. me-deutschland.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.