GEMEINDE … leuchtet im Dunkeln

Predigt mit Matthäus 5,14-16

Die Gemeinde vor Ort ist die Hoffnung der Welt. Hat ein bekannter Prediger mal gesagt. Aber stimmt das auch? Wie sollten wir Licht für Millionen sein? Überfordert uns das nicht komplett? Wie Jesus durch uns scheint, warum Handeln und Reden immer zusammen gehören, und wie ich den Kampf gegen die Ameisen in meinem Bett gewonnen habe, hörst du in dieser Predigt.

Predigt herunterladen

4. Oktober 2020 | GEMEINDE – Willkommen zuhause! (Folge 4) | Markusgemeinde Minden

Dieser Blog-Beitrag von Johannes Röskamp erschien zuerst auf SON OF A PREACHER MAN . Lies hier den Original-Artikel "GEMEINDE … leuchtet im Dunkeln".

Über Johannes Röskamp

Geboren in den frühen 80ern. Jesus-Nachfolger. Pastor. Leidenschaftlicher Prediger. Missionar. Worshiper. Reformierter. Verheiratet. Vater von vier. Reisender. Linuxer. Mapper. Und vieles mehr. Mein größter Wunsch: Dass Menschen Jesus kennenlernen. Dafür lebe ich. Dafür arbeite ich. Dafür predige ich. Jetzt auch hier.

2 thoughts on “GEMEINDE … leuchtet im Dunkeln

    1. Hallo Matze, hast du die Predigt überhaupt angehört? Ich vermute nicht. Denn sonst hätte sich dein Kommentar bereits erübrigt…
      Nimm dir doch nochmal in Ruhe Zeit und hör‘ dir die Predigt an. Danach wäre ich interessiert daran, was du dazu sagst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.